Drucken

Temposys

temposys

Die Gebietsverkehrswacht Donauwörth vermietet eine Radaranlage „Temposys“.

 

 

 

temposys-grafik

Die Radaranlage ist mobil und kann an beliebigen Orten aufgestellt werden. Neben der aktuellen Geschwindigkeitsanzeige liefert die Anlage Auswertungen über Anzahl der vorbeigefahrenen KFZ sowie deren Geschwindigkeit (ähnlich der Grafik).

Die Anzeige der Geschwindigkeit kann abgeschaltet werden, so daß an kritischen Punkten realistische Aussagen über die tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeiten möglich sind! Die Gebietsverkehrswacht Donauwörth wird bei der Aufstellung des Gerätes tatkräftig vom Kreisbauhof des Landkreises Donau-Ries in Monheim unterstützt.

Für die Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich!